JusProg und Vodafone sorgen für maßgeschneiderten Internet-Schutz

11. Mai 2017

Häufig bekommen Kinder schon im Grundschulalter ihr erstes Smartphone – in erster Linie um für die Eltern jederzeit erreichbar zu sein. Auch mobiles Surfen gehört für diese Kinder natürlich schnell zum Alltag. Das Jugendschutzprogramm JusProg und die EU-Initiative Klick Safe, gewähren Eltern einfach und übersichtlich die Kontrolle und Übersicht über die mobile Online-Sicherheit ihrer Kinder.

JusProg sorgt beim neuen Vodafone Kinder-Tarif Red+ Kids für zuverlässigen Schutz im Netz. So können die Eltern über die “MeinVodafone-App” einen Inhalte-Filter zum Schutz vor jugendgefährdenden Internet-Seiten einrichten. Jusprog gibt darauf Acht, dass das Kind gar nicht erst über ungeeignete Seiten stolpern kann. Außerdem lässt sich in der App eine “Internet-Pause” aktivieren und so einmalige oder regelmäßige mobile Online-Auszeiten definieren. Ein Eltern-Ratgeber bietet zusätzlich wichtige Informationen rund um die digitale Erziehung des Kindes. Wer sich für den red+ Kids Tarif interessiert, wird direkt bei Vodafone fündig.