• Kostenlos, ohne Registrierung downloaden

  • Für Eltern

    • JusProg ist eine Filtersoftware, die Kinder vor nicht altersgerechten Inhalten im Internet schützt
    • JusProg ist anerkannt durch die staatliche Kommission für Jugendmedienschutz (KJM)
    • JusProg ist individueller Schutz für alle Altersstufen, auch bei mehreren Kindern
    • JusProg e.V. ist ein gemeinnütziger Verein ohne Gewinnorientierung
    Erfahren Sie mehr
  • Kostenlos, ohne Registrierung downloaden

  • Das von der KJM anerkannte Jugendschutzprogramm JusProg ist eine grundlegende Hilfe, um Eltern in ihrer Erziehungsaufgabe behilflich zu sein.

    Ekkehard Mutschler, Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.

    Jusprog ist ein bedeutsames Hilfsmittel für die Medienkompetenzentwicklung der Kinder und Jugendlichen. Jusprog kann Eltern und Erziehende jedoch nicht ihre Erziehungsverantwortung abnehmen.

    Ekkehard Mutschler, Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.

    Kinder haben ein Recht auf den Zugang zu den Massenmedien und den Schutz vor Inhalten die ihr Wohlergehen beeinträchtigen. Den Umgang mit dem Internet müssen Kinder lernen. JusProg kann dabei helfen.

    Ekkehard Mutschler, Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.

    Eine ideale, einfache und effektive Ergänzung der Medienerziehung in den eigenen vier Wänden.

    Markus Lüpke, Lehrer und Vater von 3 Kindern

    Das Programm hilft dabei, zu entscheiden, welche Inhalte für welches Alter geeignet sind. So kann ich mein Kind entspannter auch alleine auf virtuelle Entdeckertour gehen lassen.

    Margarete Arlamowski, Journalistin, Dozentin und Mutter

    JusProg filtert Netzangebote altersangemessen. So können Eltern auch entspannen, wenn die Kids unbeaufsichtigt surfen. Klasse!

    Dr. Jürgen Nielsen, Vater von 2 Kindern

    Ekkehard Mutschler, Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.
    Ekkehard Mutschler, Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.
    Ekkehard Mutschler, Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.
    Markus Lüpke, Lehrer und Vater von 3 Kindern
    Margarete Arlamowski, Journalistin, Dozentin und Mutter
    Dr. Jürgen Nielsen, Vater von 2 Kindern

  • Download

    • How to Button

      How to?

    • Desktop Button

      Desktop

    • Smartphone Button

      Smartphone

  • Für Seitenbetreiber

    Beteiligen Sie sich als Betreiber einer Webseite aktiv am Schutz der Kinder im Internet. Das ist einfach, denn das JusProg-Jugendschutzprogramm filtert die Inhalte für Kinder nicht nur nach Eltern-Einstellungen und serverbasierter Filterliste, sondern auch nach Website-Labeln der Anbieter. So legen Sie selbst fest, ab welchem Alter Minderjährige Ihre Webseite besuchen dürfen.

    Wir bieten Ihnen einen kostenfrei und einfach zu bedienenden Label-Generator, mit dem Sie in den meisten Fällen innerhalb weniger Minuten Ihre Webseite mit einem Alterskennzeichen im Format age.xml / age-de.xml versehen können. Anbieter mit potentiell entwicklungsbeeiträchtigenden Inhalten können auf diese Weise Ihren Verpflichtungen aus dem Jugendmedienschutzstaatsvertrag (JMStV) nachkommen.

    Als verantwortungsbewusster Betreiber von Websites können und sollten auch Sie JusProg unterstützen – am besten mit einer Mitgliedschaft.

    Erfahren Sie mehr
  • Über uns

    Eltern haben auf die Mediennutzung ihrer Kinder großen Einfluss. JusProg möchte Eltern und Erziehende dabei unterstützen. JusProg wurde 2003 gegründet mit dem Ziel, eine Filtersoftware zu entwickeln, die Kinder vor nicht altersgerechten Inhalten im Internet schützt. Das von der staatlichen Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) anerkannte JusProg-Jugendschutzprogramm ist kostenlos, werbefrei und ohne Registrierung nutzbar. JusProg e.V. ist ist ein gemeinnütziger Verein ohne finanzielle Gewinn-Absichten.

    Erfahren Sie mehr
  • Ausgewählte Unterstützer: